Viele vServer- Besitzer kennen es. Die Uhrzeit stimmt nicht. Und anpassen kann man Sie auch nicht, da man folgende Fehlermeldung erhält:

date: cannot set date: Operation not permitted

Das liegt daran, dass bei einem vServer die Uhrzeit mit dem Hostsystem abgeglichen wird und daher bei den einzelnen vServern nicht geändert werden kann.
Die Lösung ist die Zeitzone zu änden. Von UTC zu Europe/Berlin.
Das geht bei Debian und Ubuntu mit folgendem kleinen Befehl (als root):

dpkg-reconfigure tzdata

Jetzt nur noch Europe und Berlin auswählen und fertig!