Ohne Frage ist die technische Grundlage hinter Seiten und Projekten im Internet längst zu einem entscheidenden Faktor geworden. Nicht nur die Besucher bewerten die Performance beim Besuch eines Auftritts im Internet, auch die Suchmaschinen lassen die Antwortzeiten inzwischen in ihre Bewertungen einfließen (Stichwort SEO Optimierung). Viele Nutzer setzen daher in der Hoffnung auf beste Performance auf einem dedizierten Server. Dabei gibt es mit dem vServer eine Lösung, die günstiger ist und zudem noch besser in manche Projektplanung passt.

Der vServer als Alternative zum traditionellen Webspace

Wenn Sie auf der Suche nach einem technischen Produkt zur Realisierung Ihrer Projekte im Internet sind, könnte der virtuelle Server genau die richtige Anwendung sein. Es handelt sich dabei nicht um eine physische Maschine, sondern um eine virtuelle Umgebung, die Ihnen beträchtliche Ressourcen zur Verfügung stellt und sich sehr einfach an die Anforderungen Ihrer Projekte anpassen lässt. Während man sich bei einem normalen Produkt aus dem Bereich Shared Hosting die Ressourcen und den Server mit einer Vielzahl an Kunden teilt, liegen auf einer virtualisierten Maschine nur wenige Kunden, die dafür umfassende Hardware zur Verfügung gestellt kriegen.

Dazu kommt, dass die entsprechenden Produkte in der Regel mit einer hohen Menge an natürlichen Ressourcen daherkommen sprich: Webspace, Traffic, Datenbanken und E-Mail-Accounts. Der große Vorteil liegt aber vor allem darin, dass sich die entsprechende Hardware dynamisch an die Anforderungen anpassen lässt und daher genau das liefern kann, was Sie für Ihre Projekte im Internet benötigen.

Produkte vergleichen und für den vServer entscheiden

Natürlich bietet auch ein normaler dedizierter Server eine große Menge an Ressourcen und vor allem Freiheiten, die für Projekte genutzt werden können. Im direkten Vergleich mit einem dedizierten Root Server punktet der virtuelle Server aber auch dadurch, dass er extrem günstig ist. Beim Mieten eines solchen Produktes sind die Kosten bis zu 80% geringer und trotzdem werden beinahe die gleichen Ressourcen im Bereich der Hardware und der Verwaltung der Projekte im Internet geboten. Wenn Sie also auf der Suche nach einer technischen Grundlage für die Projekte im Internet sind und sich sicher sein möchten, dass Sie die besten Lösungen zu den richtigen Preisen bekommen, lohnt sich ein entsprechender Vergleich der Dienstleistungen. Der dedizierte Root Server bietet seine eigenen Vorteile, die vServer-Angebote punkten aber vor allem durch günstige Preise und seine dynamischen und flexiblen Anpassungen, die sich optimal in die eigene Planung einfügen lassen. Daher lohnt es sich immer, ein solches Angebot zu mieten.

Entscheiden Sie sich selbst für Ihre optimale Lösung und vergleichen Sie unsere Webhosting und vServer/KVM Server Angebote!